Starke Volksschule

Lehrerinnen / Lehrer

Die perfekte Lehrerin

NZZ am Sonntag, 12.03.2017

Motivierte Lehrpersonen wichtiger als Art des Schulsystems

Rheinzeitung, 18. Januar 2017

Standpunkt eines erfahrenen Lehrers zu den Schulreformen

SVSG, 27.7.2016

Die tiefen Schulnoten sollen bleiben

Tagblatt, 22. Mai 2016

St. Galler Erziehungsrat will Noten 1 und 2 abschaffen

abspielen

Abschrift

Geht der Lehrplan 21 uns etwas an?

Kinderärzte Schweiz, 18. März 2016

Stresstest für künftige Lehrer

NZZ am Sonntag, 14. Februar 2016

Wie der Lehrplan 21 durchgesetzt wird

BaZ, 11.2.2016

Thayinger Schulleiter wirft das Handtuch

„Schulleiter hätten bei Lehrern offenbar einen schweren Stand – dies umso mehr, wenn sie auch noch wie er selbst kein Lehrerdiplom besitzen würden.“
Schaffhauser Nachrichten, 10.2.2016

Kompetenzmanager: Die Vermessung des Pädagogen

NZZ, 27.12.2015

Lehrer warnen vor Bildungsabbau

NZZaS, 27. September 2015

Offener Brief zum Lehrplan 21

SCHWEIZ. BÄUERINNEN- UND LANDFRAUENVERBAND SBLV, 25.8.2015

John Hattie zum Klassenunterricht

Von Renate Caesar, Dipl.-Pädagogin und Gymnasiallehrerin
Hattie zum Klassenunterricht, 13. 8. 2015

Entdeckender Mathematikunterricht an der Volksschule:So könnte das aussehen

LVB_1415-04

Pädagogische Hochschule mit Profil – oder simpler Durchlauferhitzer?

Südostschweiz, 26.05.2015

Handschrift verkümmert
Schüler können nicht mehr schreiben

20 Minuten, 25. Mai 2015

Wir verfolgen keine politische Ideologie (Interview)

Schulreform kommt vors Volk

Eine Debatte über die Schule tut not

Aargauer Zeitung, 15.5.2015

Testsysteme in der Volksschule zur Eichung der eigenen Beurteilung

St. Gallen an vorderster Front im Testwahn
Der Testapparat ersetzt die Beziehung – Teaching to the test statt Lernen für’s Leben
Kantonsrat St.Gallen, 3.3.2015

Sind Lehrer Randfiguren in Reformdebatten?

Von Fritz Tschudi
Südostschweiz, 7.1.2015

Stellungnahme des Memorandums 550gegen550
zur 3. Version des LP21

Memorandum 550 kurz, 7.12.2014
Memorandum 550 lang, 7.12.2014

Lehrer mit Leidenschaft braucht das Bildungsland

Von CARL BOSSARD
NEUE LUZERNER ZEITUNG, 6.12.2014

Lehrplan 21 und die Frage:
Schweizer Schule – quo vadis?

LVB_inform_1415-01_BK
LVB_inform_1415-02_BK

«Lehrer müssen die Fragen ihrer Schüler beantworten können»

TA, 26.11.2014

Lehrplan 21: “Fachliche Erdung für den von der Lehrperson verantworteten Unterricht”

Die neuesten Verlautbarungen des Erziehungsdirektors im Tagblatt vom 25.10.2014, kommentiert von Urs Kalberer mit Quizz über den St. Galler Regierungsrat
schuleschweiz.ch, 25. Oktober 2014

Lasst die Schule in Ruhe!
Der Lehrplan 21 ist gescheitert.

von Anita Fetz
Zeit, 23. 10. 2014

«Lehrer fühlen sich als Deppen»

von Prof. Mathias Binswanger
Tagblatt, 21. 10. 2014

Pädagogische Verirrung

von Hanspeter Amstutz
Weltwoche, 42-2014

«For knowledge itself is power no more»

LVB_1415-01

„Das Hamsterrad dreht sich schneller und schneller“

von Roger von Wartburg
Basler Zeitung, 28.8.2014

Plädoyer für die Rückkehr zum pädagogisch geführten Klassenunterricht

Warum das „selbstorganisierte Lernen“ nicht das bringt, was es verspricht!
AdL von Elsbeth Schaffner

Memorandum «Mehr Bildung – weniger Reformen»

Erziehungswissenschaftler fordern Notbremse
in: lvb.inform_1314-01 (Zeitschrift des Lehrerinnen- und Lehrervereins Baselland)
ebenso in: Zeit-Fragen  >  2013  >  Nr.31/32 vom 15.10.2013

Die Gretchenfrage des Lehrplans 21

«Wie hast du’s mit der Kompetenz?» u.a.
in:lvb.inform_1314-01 (Zeitschrift des Lehrerinnen- und Lehrervereins Baselland)

Ein modernes Rätsel: Wohin sind all die Milliarden geflossen?

von Alain Pichard
BZ, 8.3.2014

„Wer Therapie sät, wird Fälle ernten“

Interview mit Alain Pichard
BZ, 4.7.2014

550 GEGEN 550

Memorandum