Starke Volksschule

Allgemein

Nein zur IT-Bildungsoffensive

Abstimmungsempfehlung zum 10. Februar 2019 Nein zur IT-Bildungsoffensive Diese IT-Offensive macht zumindest für den Kindergarten und die Primarschule keinen Sinn. Sie ist teuer und für unsere Kinder sogar schädlich. Argumentarium:Flyer IT (A4) Kopiervorlage: Flyer IT (A5)

Stellungnahme von „Starke Volksschule SG“ zur Vernehmlassung: Kantonsratsbeschluss über einen Sonderkredit für die IT-Bildungsoffensive

Die Regierung begründet die geplante Verwendung von 75 Millionen Franken an Steuergeldern ausschliesslich mit wirtschaftlichen Argumenten. Pädagogische, psychologische, kinderärztliche und staatspolitische Überlegungen fehlen dabei vollständig. „Starke Volksschule SG“ fordert dagegen einen verantwortungsbewussten Medien- und Informatik-Unterricht, der primär vom Wohl des…

Eine Auswahl kontradiktorischer Beiträge zur Abstimmung vom 25.9.2016

TVO 31.08.2016 HarmoS-Abstimmung Regierungsrat Kölliker vs. Initiant Heinz Herzog Link zum Beitrag _______________________________________________________________ Tagblatt 1. September 2016 Harmos macht alle nervös Tagblatt Podium, 31.8.2016 _______________________________________________________________ SRF Regionaljournal 2. September 2016 St. Gallen: Poker um das Harmos-Konkordat  Artikel und Audio